Korkböden

Der aus der Rinde einer Korkeiche hergestellte Boden ist nachhaltig, ökologisch und schafft garantiert ein angenehmes Klima im Wohnraum.

Alle neun bis fünfzehn Jahre kann die Rinde der Korkeiche in Gebieten wie Portugal und Spanien abgeschält werden. Der Baum nimmt dabei keinerlei Schaden.

Ein Korkboden ist ein hochwertiges Naturprodukt, daher sind Farbabweichungen natürlich unvermeidbar.

Daher sollten die Dielen vor der Verlegung gut gemischt werden, so kann ein natürliches, lebhaftes Oberflächenbild entstehen.

 

Aufbau- äußerst stabil und trotzdem weich

Die Korkdiele hat eine geringe Aufbaubreite von 10 mm. Der Aufbau besteht aus 3 Schichten.

 

 

 
Die richtige Oberflächenbehandlung für Ihren Boden 

Hat eine sehr gute Kratzfestigkeit und sorgt für einen seidenmatten, edlen Glanz

Vorteile eines Korkbodens

 
Korkböden- hochwertig designed

Sind Korkböden, die ein individuelles Design annehmen mit Hilfe des HotCoating Verfahrens. Mit Hilfe dieses Druckes auf die Korkschicht erhält der Boden eine

noch höhere Stoß- und Kratzfestigkeit sowie Abriebsbeständigkeit. Ein Kork Designboden ist äußerst chemikalienbeständig und garantiert durch seinen UV-Schutz

langjährige Freude. Es können sogar aufwändige dreidimensionale Strukturen mit Hilfe der HotCoating Technologie hergestellt werden.

Somit ist auch die Nachbildung von aufwändigen Stein- und Holztexturen ein Kinderspiel.

HIER GEHTS ZU UNSEREN KORKBODENSORTIMENT
Kontakt